Heidi

Heidi und der Geißenpeter, der Almöhi, Tante Dete und Fräulein Rottenmeier – wer kennt sie nicht? Kaum war Johanna Spyris erster „Heidi“-Roman im Jahre 1880 erschienen, trat er von der Schweiz aus seinen Siegeszug in die ganze Welt an: Übersetzt in 50 Sprachen, unzählige Male verfilmt und als Musical für die Bühne bearbeitet, zählen die Geschichten um das Waisenmädchen Heidi sogar in Japan und der Türkei zu den Bestsellern der Kinderliteratur.

Und hier noch ein kleiner Beitrag von Peer-Axel Kroeske, NDR 1 Welle Nord, zur Aufführung.

Zurück zur Liste