Artikelübersicht 1 bis 7 von 7 

Theater-Forum I

„Früh krümmt sich … oder nicht!“ Dieser Frage gehen Ulrike Schanko und Bernd Plöger am Sonntag, 22. September 2019, 11:15 Uhr, im Studio des theater itzehoe nach, wenn es um Ödön von Horváths Schauspiel „Jugend ohne Gott“ (30.09.), gehen wird.

 

Theater-Menüs 2019/2020

Kennen Sie das Theater-Menü schon? Gemeinsam mit dem Hotel Mercator Klosterforst-Itzehoe werden zu ausgewählten Aufführungen 3-Gänge-Menüs angeboten.

 

Ballett, Oper, Konzert zum neuen Jahr und zwei Schauspiele

Im Wahl-Abonnement kann sich der/die Theaterbesucher*in ganz nach Lust und Laune aus dem gesamten Abonnementspielplan sein/ihr ganz individuelles Abonnement zusammen stellen.

 

Musikalische Nachmittage im theater itzehoe

Beschwingte Nachmittage und jede Menge Ohrwürmer bietet der AboRing ON.

 

Horn, Violine, Oboe und Violoncello ...

... sind in dieser Spielzeit die Soloinstrumente in den Sinfoniekonzerten des Abo K. Als Solist sei vor allem noch Felix Klieser und die außergewöhnlichen Ensembles von Concerto Köln und der Hong Kong Sinfonietta hervor gehoben.

Horváth, Bradbury, Shakespeare, Reza, Molière und Dürrenmatt

Klassisches und modernes Schauspiel erwarten das Publikum auch 2019 /  2020 wieder im AboRing A.

 

Comedy, Mordgeschichten und mehr

Große Kunst für kleine Bühnen gibt’s im AboRing Z.

 

 Newsletter abonnieren
Suche