Artikelübersicht 1 bis 1 von 1 

Kartenrückgabe bis Ende Mai 2021 und Nachholtermine

Seit mehr als fünf Monaten durften wir die Türen des Theaters nicht für Publikum öffnen. Hinter den Kulissen haben wir derweil renoviert und Wartungsarbeiten durchgeführt, dabei auf neue Erlasse und Verordnungen gewartet, neu geplant und die Pläne dann regelmäßig wieder verwerfen müssen. Gerade in den letzten Wochen glich unsere Arbeit einer Achterbahnfahrt zwischen Hoffen und Enttäuschung und es hat sich leider bestätigt, dass nichts so sicher ist wie die Unsicherheit.
Wir haben versucht, für einige Termine noch Nachholtermine vor der Sommerpause zu verabreden und hoffen, dass diese wie geplant stattfinden können. Viele angekündigte Vorstellungen jedoch sind uns bedauerlicherweise abgesagt worden.

! Alle Karten für Veranstaltungen innerhalb der einzelnen Abo-Ringe der Spielzeit 2020/2021, die nicht stattfinden konnten, können selbstverständlich zurückgegeben werden und werden entsprechend erstattet. Das gilt auch für Wahl-Abo-Scheine sowie Umtauschscheine und Kulturnacht-Bändchen aus dieser Spielzeit.

Bitte schicken Sie die Karten unter Angabe der Bankverbindung an die Theaterkasse oder werfen Sie sie in den theatereigenen Briefkasten. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Da ab Juni 2021 kein Zugriff mehr auf das derzeitige Ticketsystem besteht, müssen die Karten bis spätestens 31. Mai 2021 im Theater eingegangen sein.

 Newsletter abonnieren
Suche